Jörn Dittgen

 

suki. wächst und verstärkt das Key Account Management DIY

Die suki Gruppe wächst international und insbesondere in Deutschland im guten zweistelligen Bereich. „Es werden erhebliche Zuwachsraten verzeichnet. Die drei Geschäftsbereiche suki Retail, Facido und DBM.S wachsen deutlich“ berichtet Sebastian Laus, CEO der suki Gruppe.

Herr Jörn Dittgen verstärkt daher seit 01.05.2018 das Key Account Management DIY in Deutschland. Herr Dittgen verfügt über langjährige Erfahrung im deutschen DIY Markt. „Nachdem wir im Retail-Bereich unser Geschäft in Deutschland erheblich steigern und neue Listungen gewinnen konnten, freue ich mich über die Verstärkung in meinem Team durch einen Branchenkenner“ sagt Reimund Penn, Vertriebsleiter Deutschland in der suki Retail Organisation.

Neben den Erfolgen im Bereich DIY ist es suki gelungen, Listungen im Fachhandel zu gewinnen. Wichtige Referenzmärkte sind bereits eingerichtet oder stehen kurz davor. In diesem Zuge wurde Herr Sascha Graf zum Teamleiter für den Bereich Fachhandel berufen.

suki ist ein führender europäischer Lösungsanbieter für individuelle Einzelhandelskonzepte in der DIY-Branche und dem Fachhandel und Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 18.07.2018 - PDF Download

Magnodur

 

suki. mit frischem Wind an der Wand auf der internationalen Eisenwarenmesse und nominiert für den BHB-Kundenservicepreis

Auf der internationalen Eisenwarenmesse vom 4. bis 7. März 2018 zeigt suki Profil und präsentiert sich auf einer Fläche von fast 200 m² mit frischem Wind an der Wand.

Vorgestellt werden das neuartige "shop-in-shop" Konzept für das Eisenwarensortiment und runderneuerte Präsentationen und Innovationen vieler anderer Sortimente: Ketten & Seile im neuen "European fit", ein auf den gesamten europäischen Markt abgestimmtes Sortiment. Das Konzept Möbelbeschläge mit neuer Verpackungsgestaltung und vielen neuen Produkten auf optimierten Flächen. Abgerundet wird das Sortiment Möbelbeschläge durch die Partnerschaft mit dem spanischen Produzenten für dekorative Möbelbeschläge, REI Industrias, der seine Produkte direkt neben suki auf der Messe vorstellt. Die Partnerschaft konzentriert sich auf Deutschland, die Niederlande und Belgien. "In den vergangen vier Jahren haben wir eine Menge Innovationen entwickelt und unser Markenprofil geschärft. Zudem beschäftigen wir uns vermehrt mit dem Thema Sortimentspartnerschaften" sagt Sebastian Laus, CEO der suki Gruppe.

Ein Messehöhepunkt ist die Verleihung des BHB Kundenservicepreises. suki ist im Bereich Kommunikation am POS mit der Marke Magnodur nominiert. "Wir sind sehr stolz auf diese Nominierung und wer weiß, vielleicht können wir mit einem Sieg aus dem Wettbewerb mit anderen renommierten Marken hervorgehen" liebäugeln Serge Thömmes, Direktor International Sales und Tobias Gerten, Head of Marketing. Selbstverständlich kann das Sortiment auf dem suki Messestand besichtigt werden. Ergänzend zu den Holzverbindern unter der Marke Magnodur werden erstmals auch Schrauben unter der gleichen Marke und mit gleicher Beschichtung vorgestellt. Obendrein wird suki mit dem US amerikanischen Unternehmen Ajustco eine Partnerschaft für ein neues patentiertes Produkt im Bereich Magnodur vorstellen.

suki ist ein führender europäischer Lösungsanbieter für individuelle Einzelhandelskonzepte in der DIY-Branche und dem Fachhandel und Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 05.02.2018 - PDF Download

Möbeltechnik

 

Möbeltechnik die begeistert

suki bietet mit dem komplett überarbeiteten Möbeltechnik-Sortiment alles was Heimwerker und Profis zum Bauen oder Renovieren von Möbeln und Einrichtungsgegenständen benötigen. Ein breit angelegtes Sortiment deckt alle Bedarfe ab und garantiert zufriedene Kunden. Der Käufer steht stets im Fokus und erhält mittels umfangreicher Produktinformationen auf der neu entwickelten Klappkarten-Verpackung und am POS bestmögliche Auswahl- und Einbauhilfe.

Auf den Klappkarten für den deutschsprachigen Raum sind Produktnamen ausgeschrieben und detaillierte Informationen schriftlich und bildlich dargestellt. Die internationalen Verpackungen vermitteln diese Informationen durch aussagekräftige Piktogramme und Anwendungsbilder.

Preisaggressive Märkte werden mit einer effizienten Beutelverpackung bedient.

Ein durchdachtes Farbleitsystem sorgt zusätzlich für Übersicht an der Wand. In Deutschland geprüfte Artikel stehen für ein hohes Qualitätsniveau und schaffen nachhaltig Vertrauen beim Verbraucher. 

suki hat langjährige Erfahrungen im Bereich technischer Möbelbeschläge und beliefert seit mehr als 20 Jahren den nationalen und internationalen Markt. In der Auswahl sind Produkte von namhaften deutschen und europäischen Herstellern, geprüft in Deutschland. Eine weitere Besonderheit ist die Variabilität des Sortiments für die Anforderungen der verschiedensten Retailer.

Ganz neu im Sortiment sind Möbelgriffe und -knöpfe. Um hier stets die aktuellen Trends bedienen zu können haben suki und REI (Reunión Industrial S.L.U.) eine exklusive Partnerschaft für Deutschland und die Benelux-Staaten vereinbart. Das Produktverständnis von REI, das logistische Know How und die Marktkenntnis von suki werden so zusammen gebracht.

Seit 1986 designt, produziert und vertreibt REI Dekorationsbeschläge und Möbelknöpfe für den DIY-, Dekorations- und Möbelhandel. In vier Produktionsstätten ist ein Team von mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit der Konstruktion, dem Prototyping, dem Formenbau und der Metallverarbeitung, bis hin zur Verpackung und dem Vertrieb beschäftigt.

suki ist Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise ihrer Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 27.11.2017 - PDF Download

Werkzeugkompetenz für den Baustoff-Fachhandel

 

Werkzeugkompetenz für den Baustoff-Fachhandel

suki., der Spezialist für Einzelhandelssortimente, hat sein Handwerkzeugsortiment komplett überarbeitet und neu aufgestellt.

Durch über 500 neue Artikel und Profiwerkzeuge namhafter Hersteller wurde das Handwerkersortiment qualitativ weiter speziell auf den Baustoff-Fachhandel ausgerichtet. Alle wichtigen Gewerke, von Maurer- und Fliesenleger- über Dachdeckerwerkzeuge bis hin zu GALA Bau Konzepten, finden sich hier wieder.

suki liefert alles aus einer Hand, das heißt maßgeschneiderte Konzepte und Sortimente, die perfekt auf den Handwerker abgestimmt sind. Die integrierten Herstellermarken erhöhen die Kompetenz als Ergänzung zum Werkzeugsortiment und reduzieren die Komplexität für die Einzelhändler.

Neben weiteren Sortimenten, wie Eisenwaren, Holzverbinder, Ketten & Seile, Möbeltechnik und Selbstklebelösungen, bietet suki als unabhängiger und solider Partner einen echten Mehrwert.

suki ist ein führender europäischer Lösungsanbieter für individuelle Einzelhandelskonzepte in der DIY-Branche und dem Fachhandel und agiert in mehr als 40 Ländern. suki entwickelt Sortimente wie Eisenwaren, Handwerkzeuge und Selbstklebeprodukte, ist Logistikpartner für innovative Hersteller im Bereich dekorativer Sortimente und Dienstleister für Merchandising Services in mehr als 15 Ländern. Das suki-Geschäftsmodell ist modular, flexibel und in der Lage sich an alle Kundenbedürfnisse anzupassen, was maßgeschneiderte Lösungen gewährleistet. Das Markenportfolio reicht von den eigenen Marken, suki, fix-o-moll und MagnoDur, bis hin zu integrierten Herstellermarken und Eigenmarken des Handels.

suki. ist Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise ihrer Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 06.10.2017 - PDF Download

Oststeirischer Stamm von Michl Herberstein
Tuere von Michl Herberstein.jpg

 

Der suki Nagel wird zum Kunstobjekt

Im Namen der Kunst beliefert suki den österreichischen Künstler Michl Herberstein mit Materialien für seine Werke. Einige seiner Objekte waren im Frühjahr, während der österreichischen Kunstmesse „Art Austria“ in Wien zu sehen und zu fühlen.

In Kombination aus dem Naturprodukt Holz und suki-Nägeln entstehen faszinierende Werke für die Kunstwelt. Das geschichtsträchtige Produkt Nagel, das die Menschheit seit Jahrhunderten im Alltag begleitet, tritt so in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Mit viel Kreativität und Hingabe entstehen durch die abstrakte Verwendung von suki-Produkten neuartige, organische Kreationen.

In den Werken von Michl Herberstein steckt viel drin, im wörtlichen Sinn: Der Verbund Holz und Nagel wird kraftvoll und lebendig dargestellt. Jede dieser Skulpturen ist ein einzigartiges, faszinierendes, in sich geschlossenes Individuum.

Die Werkgruppe umfasst im Zeitraum von 2014 bis heute zwanzig Arbeiten. Ihr gemeinsamer Nenner ist ein hölzerner Kern mit Beschlag aus Metallnägeln. Auf diese Weise wird eine Überhöhung der ursprünglichen Form erzielt. Schemenhaft wird eine neue Oberfläche mit einer Aura aus Glanzpunkten, die an eiserne Schuppen oder eine Rüstung erinnern, geschaffen.

Mag. Michl Herberstein wurde 1965 in Wien geboren und lebt seit 2000 in Niederösterreich. Seit 2009 konzentriert sich der Künstler auf Einzel- und Gruppenausstellungen. In Wien nahm er 2015 an der „Viennafair“ teil und 2017 an der "Art Austria“.

suki ist ein führender europäischer Lösungsanbieter für individuelle Einzelhandelskonzepte in der DIY-Branche und dem Fachhandel und agiert in mehr als 40 Ländern. suki entwickelt Sortimente wie Eisenwaren, Handwerkzeuge und Selbstklebeprodukte, ist Logistikpartner für innovative Hersteller im Bereich dekorativer Sortimente und Dienstleister für Merchandising Services in mehr als 15 Ländern. Das suki-Geschäftsmodell ist modular, flexibel und in der Lage sich an alle Kundenbedürfnisse anzupassen, was maßgeschneiderte Lösungen gewährleistet. Das Markenportfolio reicht von den eigenen Marken, suki, fix-o-moll und MagnoDur, bis hin zu integrierten Herstellermarken und Eigenmarken des Handels. www.suki.com

suki.international GmbH ist Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise ihrer Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 25. September 2017 - PDF Download

Magnodur

suki präsentiert „MAGNODUR“ - Holzverbinder auf dem Global DIY-Summit in Berlin

Als langjähriger Sponsoring Partner und Unterstützer des Global DIY-Summit zeigt suki erstmalig das brandneue Magnodur-Konzept auf der Branchenleitveranstaltung in Berlin. „Magnodur ist ein absoluter Renner! Das zeigen unsere bisherigen Erfahrungen. Der Umsatz und die Spanne wurden bei allen mit Magnodur ausgestatteten Märkten in Deutschland und in vielen weiteren europäischen Ländern deutlich erhöht“, enthüllte Serge Thömmes, Director Sales  International.

Mit Magnodur bietet suki ein umfassendes Programm besonders korrosionsbeständiger Holzverbinder, die auch im Außenbereich eine hohe Lebensdauer haben.

Die Spezialbeschichtung ist ohne weitere Vorbehandlung lackierbar und, darüber hinaus, umweltfreundlicher als verzinkte Ware. Chrom VI ist nachweislich nicht im Produkt enthalten. Starken Beanspruchungen durch Witterungseinflüsse hält die stoßfeste Beschichtung problemlos stand.

Der moderne POS-Auftritt, inklusive Zweitplatzierung, unterstützt aktiv bei der Verkaufsförderung. Ein leicht verständliches Erklärvideo und Verbrauchertipps sprechen die Konsumenten direkt an.

suki.international GmbH ist Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise ihrer Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 24.05.2017 - PDF Download

E-Auto suki

Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei suki.international

„Es ist unser erklärtes Anliegen die Aspekte eines ganzheitlichen und nachhaltigen Umweltschutzes auf allen Ebenen konsequent zu verbessern“ sagt Michael Lanz, Director Supply Chain and Category Units.

Der sparsame Einsatz von Rohstoffen ist bei suki selbstverständlich. Seit Jahren werden durch gezielte Maßnahmen kontinuierlich Verbesserungen erzielt:

Gegenüber 2011 konnte der Stromverbrauch um ca. 40 % verringert werden, indem u.a. die komplette Beleuchtung durch energiesparende Technik ersetzt wurde. Den jetzt noch benötigten Strom bezieht suki komplett aus regenerativen Quellen.

Auch in die energetische Sanierung der Gebäude hat suki massiv investiert und den Heizölverbrauch pro Jahr um mehr als zwei Drittel reduziert.

Darüber hinaus wird die papierlose Verwaltung ausgebaut. Produkt- und Transportverpackungen werden stets optimiert. Auf Verpackungen mit umweltbedenklichen Inhaltsstoffen verzichtet suki komplett.

In der Fuhrparkflotte sind Fahrzeuge mit neuester Energiespartechnik unterwegs. Wo die Infrastruktur es erlaubt, werden erdgasbetriebene Autos gefahren; das erste Elektromobil ist im Einsatz.

suki.international GmbH ist Teil der diversifiziert aufgestellten Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise ihrer Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt. www.serafin-gruppe.de

Landscheid, 22.05.2017 - PDF Download

suki verstärkt Flächenvertrieb

suki verstärkt Flächenvertrieb

Nachdem suki sich mit neuem Fachhandelskonzept „suki. Das Zeug zum Handwerk“ auf dem Eurobaustoffforum im November 2016 in Köln präsentiert hat, wurde auch der Vertrieb im Bereich Fachhandel auf der Fläche gestärkt. Neben Sascha Graf, zuständig für die Vertriebsregionen West und Süd, verantwortet nun auch der erfahrene Fachhandelsprofi Torsten Kosalla seit Anfang Januar die Vertriebsregionen im Osten und Norden Deutschlands. Gemeinsam mit der flächendeckenden suki Außendienstmannschaft wird das neue Konzept jetzt in ganz Deutschland vermarktet. „Wir stärken ganz bewusst den Flächenvertrieb in Deutschland und sind überzeugt, mit unseren Kernkompetenzen im Flächenmanagement, unseren langjährigen Einzelhandelskenntnissen und neuen Konzepten, frischen Wind in die Fachhandelswelt zu bringen“ sagt Reimund Penn, Vertriebsleiter Deutschland.

Landscheid, 13.03.2017 - PDF Download

DBM.S – jetzt auch International

DBM.S – jetzt auch International

Deutsche Baumärkte Service GmbH – seit 2003 disponiert und verräumt die Merchandising- und Serviceorganisation der suki-Gruppe Ware in Deutschland, Österreich, Niederlande und Luxemburg. Ab sofort  ist die DBM.S mit einem Netzwerk aus eigenem Personal und externen Organisationen auch in über zwanzig weiteren Ländern in den Baumärkten aktiv. IT-gestützte Tourenplanungen, abgestimmte Besuchsrhythmen und SAP-gesteuerte Auftragskontrolle unterstützen die Arbeiten der DBM.S. Von der  Warenverräumung und dem Dispositionsmanagement, bis hin zu kompletten Umbauten oder Neueinrichtungen gewährleistet das Unternehmen den Erfolg seiner Geschäftspartner. Hierzu zählen schon lange nicht mehr nur die Unternehmen der suki-Gruppe. Im Laufe der Jahre haben sich so etliche neue, langjährige Geschäftsbeziehungen in der DIY-Branche ergeben. 

„DBM.S steht für qualitativ hochwertige Dienstleistungen im Bereich des Regalservices auf der Fläche des Handels. Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Kompetenz zeichnen unser Konzept und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus und bilden so die Basis aller Prozesse“ sagt Dirk Gohlisch, Geschäftsführer der DBM.S.

Landscheid, 06.01.2017 - PDF Download

suki mit starkem Fachhandelsauftritt „suki. Das Zeug zum Handwerk“

Erstmalig präsentierte suki sich auf dem Eurobaustoffforum mit runderneuertem Fachhandelsauftritt „suki. Das Zeug zum Handwerk“. Unter dem Messeslogan „Frischer Wind an der Wand“ konnten die Fachbesucher der Messe sich eindrucksvoll von den neuen und flächenoptimierten Handwerkerkonzepten im Bereich Handwerkzeuge, Eisenwaren und Selbstklebelösungen überzeugen.

„In den letzten zwei Jahren haben wir intensiv an Verbesserungen, Erweiterungen und Überarbeitungen unserer Sortimente gearbeitet. Diese wurden qualitativ weiter für das Handwerkersortiment aufgewertet sowie Kompetenzartikel und Herstellermarken integriert“ sagt Michael Lanz, Direktor Category Management. Darüber hinaus wird mit zusätzlichen Mitarbeitern im Außendienst die Vertriebsorganisation weiter auf den Fachhandel ausgerichtet und das Vertriebsnetzwerk in Deutschland erweitert. „Wir stärken ganz bewusst den Flächenvertrieb in Deutschland und sind überzeugt, mit unseren Kernkompetenzen im Flächenmanagement, unseren langjährigen Einzelhandelskenntnissen und neuen Konzepten, frischen Wind in die Fachhandelswelt zu bringen“ sagt Reimund Penn, Vertriebsleiter Deutschland.

Landscheid, 23.11.2016 - PDF Download

Das Zeug zum Handwerk
Heimwerken Live

suki stattet HEIMWERKEN LIVE mit Werkzeugen aus 

„HEIMWERKEN LIVE der Experte für Eventmanagement und Trainings in Baumärkten richtet sich an Heimwerkermärkte und generell Unternehmen der DIY-Branche, die ihren Kunden erfolgreich Mehrwert bieten möchten.“, so steht es in der Unternehmensbroschüre. 

Damit während der Heimwerker-Kurse von HEIMWERKEN LIVE stets das richtige Equipment zur Hand ist, hat suki die Trainerteams mit den passenden Qualitätshandwerkzeugen aus dem suki-Sortiment ausgestattet.

Wir freuen uns, wenn wir die Heimwerker in der praktischen Anwendung während der Kurse zum Heimwerken motivieren können.“ sagt Serge Thömmes, Director International Sales bei suki.

Das Bild zeigt die symbolische Übergabe eines Werkzeugkoffers von Serge Thömmes an Maj Melamies, geschäftsführende Gesellschafterin und zwei Trainer von HEIMWERKEN LIVE.

Landscheid, 12.10.2016 - PDF Download

MixBox

suki.international designt mit der “MIXBOX“ ein neues Konzept für Sortimentsboxen im Bereich der Kleineisenwaren

Mit der „Mixbox“ designt suki moderne und inhaltlich optimierte Eisenwaren-Sortimentsboxen. Die wiederverwendbaren Boxen beinhalten sechs verschiedene Sortimente aus den Bereichen Nägel, metrische Schrauben, Spanplattenschrauben für den Innen- und Außenbereich, Schrauben mit Dübeln sowie Haushaltsartikel. Herausnehmbare Einzelkästen machen die große Mixbox besonders flexibel und praktisch. Für den kleineren Bedarf wurden die Mixbox-Medium und die Mixbox-Mini mit geringeren Inhalten entwickelt.

Bei der großen Mixbox ist der kompakte VE-Karton gleichzeitig Präsentationsdisplay und praktisch nutzbar als Zusatzplatzierung. Für die drei verschiedenen Größen hat suki ein Präsentationskonzept auf einer Einheit entwickelt.

Erste deutsche Baumärkte bieten die Boxen bereits an.

Landscheid, 15.09.2016 - PDF Download

Woodies Cycle Team

suki.international unterstützt Wohltätigkeitskampagne „Heroes“ der irischen Baumarktkette Woodies

Die irische Baumarktkette Woodies wiederholte in diesem Jahr die mehr als erfolgreiche Wohltätigkeitskampagne vom Juli 2015, bei der mehr als 270.000 EUR für die irische Kinderhilfsorganisation "Make a Wish Foundation" gesammelt wurden. Die Umsetzung erfolgte über insgesamt 4 Wochen, zwischen dem 31.07. und dem 26.08.2016, in allen 36 irischen Woodies Filialen.

„Heroes", so das Motto der Kampagne, unterstützt vier gemeinnützige und wohlverdiente irische Kinderhilfsorganisationen: „Make a Wish“, „Irish Autism Action“, „Jack & Jill“ und „Temple Street Hospital Foundation“. Mit Helden oder wie im englischen „Heroes“ sind die hilfebedürftigen Kinder direkt angesprochen.

Die Spendensammlung wurde durch Woodies Mitarbeiter koordiniert, die mit ihren Fahrrädern die Woodies Filialen anfuhren, um Ihre Spendenbüchsen zu rütteln und von Woodies Kunden, der breiten Öffentlichkeit und Woodies Lieferanten Spenden einzusammeln. Mit dabei waren auch zwei Fahrrad-Teams von Woodies Mitarbeitern aus der Konzernzentrale, die innerhalb von 5 Tagen 750 km zurücklegten und dabei jeden Woodies Markt in Irland besuchten um den Teilnehmern für Ihre Spendenaktivitäten zu danken. 

Der suki Vertriebsverantwortliche für Irland, John Flynn, hat mit freundlicher Unterstützung von Hertz Irland und im Namen von suki.international den Begleittransport und die Ausstattung der Fahrradtour organisiert. Darüber hinaus haben suki.international und auch John Flynn gemeinsam für die Kampagne gespendet. "Woodies ist jetzt auf dem Weg das diesjährige Spendenziel von 200.000 € zu erreichen, die dann in gleichen Teilen auf alle Kinderhilfsorganisationen aufgeteilt werden“, sagt John Flynn.

Landscheid, 01.09.2016 - PDF Download

suki.international verstärkt seine internationale Ausrichtung

und erweitert  Vertriebsstrukturen in Spanien im Bereich des Fachhandels und auf der Fläche:

Miguel Lozano Moro verantwortet bereits seit 2015 den Vertrieb in Spanien und Portugal.

Miguel Lozano Moro

Juan Carlos Gonzalez, ein erfahrener und fachhandelsorientierter Vertriebsprofi in Spanien, wurde zur weiteren Stärkung der Organisation eingestellt.

Juan Carlos Gonzalez

Damit eine rundum-Betreuung für die vielzähligen spanischen DIY- und Fachhandelskunden gewährleistet ist, werden weitere Agenten auf der Fläche unter Vertrag genommen. 

„Wir freuen uns auf die Chancen, die sich derzeit im spanischen Markt ergeben und sind ideal auf die Bedürfnisse der Kunden eingestellt.“ sagt Serge Thömmes (Director International Sales).

Landscheid, 18.08.2016 - PDF Download

ajustlock
Magnodur
suki.international Imagefilm YouTube